A Mental Health Company

N`golo kante Vertrag

2016 Meister mit Leicester, 2017 Meister mit Chelsea, 2018 Weltmeister mit Frankreich – bei all diesen Triumphen spielte N`golo Kanté im Mittelfeld eine tragende Rolle. Bei den Blues ist er auch unter dem neuen Coach Maurizio Sarri gesetzt. Mit einem neuen Fünjahresvertrag sicherten sich Londoner die Dienste des Franzosen nun langfristig. N`golo Kanté unterschreibt beim FC Chelsea einen neuen Fünfjahresvertrag. Dass der Weltmeister über Klubgrenzen hinaus zu den beliebtesten Fußballern gehört, hat nichts mit seinen überragenden sportlichen Qualitäten zu tun. Verdiente sich auch ohne große Töne einen neuen Fünjahresvertrag bei Chelsea: N`golo Kanté. imago Nach Informationen von Goal und SPOX soll Kante im Rahmen seines neuen Fünfjahresvertrages künftig rund 325.000 Euro pro Woche verdienen. Das Gehalt des 27-Jährigen, der zuvor noch bis 2021 an die Blues gebunden war, hat sich damit beinahe verdoppelt. We have some great news…@nglkante has signed a new contract! #Kante2023 t.co/FTN6Uy2vmB In dem Bericht heißt es weiter, dass Kanté monatlich 564.000 GBP an Steuereinnahmen sowie 305.000 GBP an Sozialversicherungen pro Jahr zahlt.

Real Madrid bemüht sich Medienberichten zufolge um N`Golo Kante vom FC Chelsea. Doch der Franzose soll den Königlichen abgesagt haben. The following season, Kanté played 37 games as Caen remained in the top flight; his one absence was suspension through being sent off in a 0–1 home loss to Rennes on 30 August. [11] Three weeks earlier, he scored their first goal of the season in a 3–0 win at Evian. [12] He recovered the ball more times over the season than any other player in Europe. [6] Jetzt das aktuelle Trikot des FC Chelsea bestellen – hier geht`s zum Shop! | ANZEIGE Tammy Abraham | Marcos Alonso | Faustino Anjorin | César Azpilicueta | Lewis Baker | Ross Barkley | Michy Batshuayi | Armando Broja | Willy Caballero | Andreas Christensen | Jamie Cumming | Emerson | Billy Gilmour | Marco van Ginkel | Olivier Giroud | Marc Guehi | Callum Hudson-Odoi | Reece James | Jorginho | N’Golo Kanté | Kepa | Mateo Kovačić | Ruben Loftus-Cheek | Ian Maatsen | Mason Mount | Pedro | Christian Pulisic | Antonio Rüdiger | Fikayo Tomori | Willian | Kurt Zouma Bekommt Casemiro bald einen kongenialen Abräumer-Partner an die Seite? N’Golo Kanté (* 29. März 1991 in Paris) ist ein französischer Fußballspieler. Er steht beim FC Chelsea in der Premier League unter Vertrag und gewann 2018 mit der französischen Nationalmannschaft die Weltmeisterschaft in Russland.

Kanté wurde 2016 mit Leicester City und 2017 mit dem FC Chelsea englischer Meister. Er gilt als einer der besten defensiven Mittelfeldspieler der Welt. Als der frischgebackene Weltmeister Mitte September nach einem Chelsea-Spiel den Zug nach Paris verpasste, verbrachte er den Abend spontan bei Fans auf der Couch . In 2015, he joined Leicester City for a fee worth £5.6 million and became an integral member of the club`s first Premier League title. He was named Leicester City`s Player of the Year in his first, and only, season at the club. The following year, he joined Chelsea for a fee worth £32 million and won the league; making him the first outfield player to win back-to-back English league titles, with different clubs, since Eric Cantona in 1992 and 1993.[4] He has also won the PFA Players` Player of the Year and FWA Footballer of the Year award. Dank seiner starken Leistungen in den vergangenen Jahren war Kante zuletzt immer wieder mit anderen Spitzenvereinen in Verbindung gebracht. Vor allem Paris Saint-Germain und der FC Barcelona sollen scharf auf den zentralen Mittelfeldspieler gewesen sein.